·  Prof. Dr.-Ing. Peter Weber

Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik MMT
Fachgebiet Konstruktion und Produktmanagement

Vorsitzender Prüfungsausschuss Mechatronik MEC
MECB-Bachelor, MECM-Master

 

 

 

 



Persönliche Daten
Fachbücher
Lehrveranstaltungen
Sonderaufgaben
Labor für Methodisches Konstruieren
Downloads
e-mail senden
 


 

·  Persönliche Daten:

Studium der Elektrotechnik, Vertiefungsrichtung Nachrichtentechnik an der Universität Duisburg.
Absolventenpreis der Universität Duisburg.
Wiss. Ang. am Fachgebiet EMK Elektromechanische Konstruktion der Universität Duisburg.
Promotion zum Dr.-Ing. mit einem Thema zur
"Konstruktionsmethodik von elektromechanischen Geräten mit Mikroprozessorsteuerung".
Abteilungsleiter und Projektleiter bei der
Hagenuk GmbH in Kiel (Preussag AG).
Lehrbeauftragter der
FH Kiel am Institut für Feinwerktechnik.
Professor an der FH Rheinland-Pfalz Abteilung Bingen  für "Grundlagen der Elektrotechnik und Elektromechanische Konstruktion"
Lehrgangsleiter für den "Fernlehrgang SPS Techniker SIMATIC S7 nach VDMA/ZVEI" mit der
Demag AG.
Lehrgangsleiter und Dozent an der
TAE Technischen Akademie Esslingen, für die Lehrgänge:
"Kostenwissen für Entwickler und Konstrukteure" (Esslingen und Sarnen Schweiz) und
"Entwicklungsmanager TAE" Intensivlehrgang als Blockveranstaltung (Esslingen).

Professor für Konstruktion und Produktmanagement an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft.

 

Fachbücher:

Konzipierung von Hardware-Software-Funktionen für Kommunikationsgeräte mit Mikroprozessorsteuerung.
Düsseldorf :
VDI-Verlag, 1991. (Reihe 10: Informatik / Kommunikationstechnik Nr. 160).

Kosten bei der Realisierung von Hardware-Software-Funktionen.
In: Kostenbewußtes Entwickeln und Konstruieren. (E. Gerhard und 5 Mitautoren).
Renningen :
expert verlag, 1994. (Band 380 Konstruktion).

Fernlehrgang SPS-Techniker.
Speicherprogrammierbare Steuerungen
Siemens SIMATIC S5.
Moers : J. Agst Verlag, 2000.

Fernlehrgang SPS-Techniker. Lösungsbuch.
Speicherprogrammierbare Steuerungen
Siemens SIMATIC S5.
Moers : J. Agst Verlag, 2000.

Speicherprogrammierbare Steuerungen.
Siemens SIMATIC S7.
Moers : J. Agst Verlag, 2004.

Speicherprogrammierbare Steuerungen. Lösungsbuch.
Siemens SIMATIC S7.
Moers : J. Agst Verlag, 2004.

Kostenbewusstes Entwickeln und Konstruieren
Grundlagen - Methoden - Beispiele.
Band K&S, 380 Konstruktion.
4. Auflage 2018
Renningen :
expert verlag

Diverse Aufsätze in Fachzeitschriften.


 

·  Lehrveranstaltungen:

MECB351 Produktentwicklung (Bachelor-Studiengang Mechatronik, 3 cp)
MECB443 Automatisierungstechnik 1
(Bachelor-Studiengang Mechatronik, 4 cp)
MECB631 Entwicklungsprojekt (Bachelor-Studiengang Mechatronik, 6 cp)
MECB900 Teamorientierte Projektstudien (Bachelor/Master-Studiengang Mechatronik, 2 cp)
MECB722 Automatisierungstechnik 2
(Bachelor-Studiengang Mechatronik, 1 cp)
MECB723 Automatisierungstechnik 2 Labor (Bachelor-Studiengang Mechatronik, 2 cp)
MECBT00 Bachelor-Thesis
(Bachelor-Studiengang Mechatronik)

MECM242 Wirtschaftliches Konstruieren (Master-Studiengang Mechatronik, 3 cp)
MECM150 F&E-Projekt 1 (Master-Studiengang Mechatronik, 6 cp)
MECM250 F&E-Projekt 2 (Master-Studiengang Mechatronik, 6 cp)
MECM000 Master Thesis
(Master-Studiengang Mechatronik)

FZTB422 Produktentwicklung Automotive (Bachelor-Studiengang Fahrzeugtechnologie, 4 cp)
FZTBT00 Bachelor-Thesis (Bachelor-Studiengang Fahrzeugtechnologie)


 

·  Sonderaufgaben:

Vorsitzender Prüfungsausschuss "Mechatronik" Bachelor,
Studiengang MECB Mechatronik Bachelor, HS Karlsruhe

Vorsitzender Prüfungsausschuss "Mechatronik" Master,
Studiengang MECM Mechatronik Master, HS Karlsruhe


 

·  Labor für Methodisches Konstruieren

Auswahl abgeschlossener Projektarbeiten (TOP)

Glühlampenausdehnung (Dr. Johannes Heidenhain GmbH, Deutsches Museum)
Modell Messprinzip (Dr. Johannes Heidenhain GmbH, Deutsches Museum)

Messgeräte Verpackung für Dr. Johannes Heidenhain GmbH
Kabelprüfstand für Dr. Johannes Heidenhain GmbH
Punchingball (Zusammenarbeit mit dem ZKM-Institut für Bildmedien)
Programmator (Präsentation im ZKM-Medienmuseum)
Das Labyrinth (Präsentation im ZKM-Medienmuseum)
CD-ROM-Modell (Präsentation im ZKM-Medienmuseum)

SPS-Labor Trainer
SPS - Simulatorpult
SPS-Etikettiergerät
SPS-Aufzugmodell
SPS-Prüfungsmodell
HighSpeedKarlsruhe2008 Motor

HighSpeedKarlsruhe2008 Antrieb
HighSpeedKarlsruhe2008 Fahrwerk
HighSpeedKarlsruhe2008 Chassis
Mess-Mikroskopbeleuchtung (Laborausstattung)
Piazza Orfeo (Kunst-Installation)
Hovercraft (Modellfahrzeug)
CTTT Clap To The Top (Applausmesser)
Modell-Windkanal (Laborausstattung)

 

Projektarbeiten
Bachelor-Thesis
Master-Thesis
Themen nach Vereinbarung

 

Sprechstunde:

Termin Di. 13.00h nach Vereinbarung, Gebäude F, Raum F106

 

 


 

 

·  Downloads und weitere Informationen

 

 

·  Download von Dokumenten:

·  Anforderungsliste als Word-Dokument (alle Semester)

·  Muster-WEB für Produktentstehungsprozess PEP und PEA (Semester MECB3 und FZTB4)


 

 

·  Ihre Mitteilung

Wenn Sie mir eine Nachricht senden wollen:

e-mail an: Prof. Dr.-Ing. Peter Weber


 

 

 

 

·  Die Startseite der Hochschule Karlsruhe HSKA

Ja, bitte zurück zur Startseite!

 

 

 

 

Datum der letzten Änderung:  09. August 2018