Prof. Dr. W. Ziegler

| Disclaimer |

Aktuelles an der HSKA


Informationen zum Studium der Technischen Redaktion
Interessenten für den Master-Studiengang werden gebeten, sich per email bei Prof. Ziegler zu melden. Angesprochen sind neben den Bachelor-Studierenden der HSKA alle Personen, die in einem verwandten Fachgebiet der Technischen Redaktion oder des Informationsmanagements bereits einen Hochschulabschluss besitzen. Informationen zu den Zulassungs- und Studienordnungen finden Sie unter technischeredaktion.com.

 

Aktuelles Forschungsthema: Kennzahlen im Content Management
In einer Online-Veröffentlichung werden die Grundlagen gelegt, die Wiederverwendung von Informationen metrisch zu erfassen. Damit kann die Effizienz von Content Management Systemen messbar und darstellbar gemacht werden. Weitere Informationen unter REx.
CMS-Anwender und namhafte Systemanbieter
beteiligen sich bereits an den Untersuchungen.

 

Aktuelles zu Seminaren, Vorträgen, Studien


Technische Kommunikation in Indien

Im Rahmen der Kooperation der tekom mit der indischen twin (Technical Writers of India) fand die erste tcworld conference in Bangalore, Indien im. März 2011 statt. Prof. Ziegler hielt den Vortrag zum Thema Content Management: "Requirements for Content Management Systems in Technical Communication".

Im Februrar 2012 findet die zweite Konferenz ebenfalls in Bangalore statt. Auch hier wird Prof. Ziegler einen Beitrag zum Thema CMS liefern.


Lehrbuch der Technischen Redaktion

Prof. Dr. Petra Drewer und Prof. Dr. Wolfgang Ziegler haben ein Lehrbuch veröffentlicht mit dem Titel "Technische Dokumentation - Eine Einführung in die übersetzungsgerechte Texterstellung und in das Content-Management". Das Buch ist im Spätsommer 2010 beim Vogel Verlag erschienen


Informationsmodell PI-Mod
Mehrere Unternehmen aus der Maschinenbaubranche haben sich an der Entwicklung des Informationsmodells PI-Mod beteiligt. Es steht als freie Software Systemanwendern und -anbietern zur Verfügung.


tekom CMS Studie
2005 und 2008 fanden in Kooperation mit dem Berufsverband tekom die CMS-Studien statt. Diese haben sich als Referenzwerk für die Evaluation von CM-Systemen etabliert. Prof. Ziegler koordinierte dabei die Markt- und Anbieterbefragung und kommentierte die aktuellen Entwicklungen im CMS-Bereich. Die Studie geben einen breiten Überblick über die am Markt befindlichen Content Management Systeme sowie deren Funktionalitäten und Einsatzsspektrum. Aus den Umfrageergebnissen konnten eine Vielfalt von Daten zur aktuellen Nutzung und zum Bedarf an CMS erarbeitet werden.

Eine Aktualisierung und 3. Auflage der Studie ist geplant.
Die aktuelle Studie: Straub D., Ziegler W.. "Effizientes Informationsmanagement durch spezielle Content-Management-Systeme", 2. Auflage, tekom (2008) (Download: Inhaltsverzeichnis, Zusammenfassung, Vortrag)



 


 

 

©2011 Prof. Dr. Ziegler